Freitag, 23. Mai 2014

Mein erster Award ^^

Vorhin habe ich so durch meine alten Posts geklickt und echt ein bisschen selber gestaunt. Wie viel sich in den letzten Monaten verändert hat, was alles passiert ist und wie schnell am Ende dann doch alles ging. Ich bin wirklich dankbar, dass ich diesen Blog schreiben kann und dass sich so viele Leute dafür interessieren und mir ein bisschen durch die anstrengenden Tage geholfen haben. :-) Das musste mal gesagt werden. 
Und dann ist mir außerdem wieder eingefallen, dass ich ja während meiner internetlosen Zeit ja einen Lieber-Award bekommen haben!! Huiiii...ich hab mich damals schon riesig gefreut (DANKE MARLIIIIII Marlis Blog) und mir fest vorgenommen, alle ihre tollen Fragen zu beantworten.



Also los...hoffentlich fällt mir was Gescheites ein...

1. Wie hat dein Blog deinen Alltag verändert bzw. wie reagieren Familie und Freunde darauf?

Spannende Frage. Mein Blog hat meinen Alltag weniger verändert, als bereichert. Ich erfahre ständig neue Sichtweisen. Ob es nun durch eigene Reflektion ist oder durch die Kommentare meiner Leserinnen. Mein Freund ist sehr stolz auf mich, er liest jeden meiner Beiträge und zwischendurch muss ich mir immer seine Kommentare anhören. Haha!

 2. Was ist deine LieblingsTV-Sendung oder -Serie?

Schwierigste Frage überhaupt! Ich bin ja ein absoluter Serienfan und gucke soo viele Serien. Meine Alltime Top 3 sind aber Grey's Anatomy, Buffy und..hmm..Game of Thrones und..ja..Top 4...The Walking Dead. 

3. Was ist dein größter Fehlkauf und warum?

Ich weiß gar nicht, wie alt ich gewesen bin, als ich so ein gelbes Pettycoat-Kleid von H&M gekauft habe. Ich hab das Teil nie nie niiiie angehabt und fand es nach kurzer Zeit vollkommen schrecklich. :-D 

4. Wie wohnst du? Stylisch und nach einem festen Stil oder eher zusammengewürfelt?

Ich würde sagen eine Mischung aus Beidem. :-) Stylisch zusammengewürfelt.   
5. Schokolade oder Chips?

Chips! Nichts geht über Chips! Aber auch nur die FunnyFrisch Peperoni..ooohhh..yammi! 

6. Was macht für dich einen guten Blog aus?

Abwechslung und Persönlichkeit. Ich finde es grauenhaft, wenn ein Blog zu einem reinen Werbeblog verkommt und ich nicht mehr erkennen kann, wer dahinter steht. Wenn die Posts dann noch immer dasselbe Thema haben, kann ich einfach nicht mehr mitlesen.  

7. Lieber Kochen oder Backen?

Eindeutig lieber kochen, obwohl ich so gern backen können würde. Leider gehen alle meine Versuche jedes Mal grandios schief und ich bin im Anschluss immer völlig deprimiert. Aber ich gebe ja nicht auf und werde es weiter versuchen! 

8. Könntest du noch ohne Internet leben (nur eine Vorstellung!)?

Hab ich ja jetzt ausgiebig getestet: NEIN!

9. Was ist dein Lieblingsplatz in deiner Wohnung?

Oh, ich hab wohl mittlerweile viele Lieblingsplätze. Einer davon ist unsere Dusche, hahaahah! Ich liebe es, so viel Platz zu haben und unter dem Regenduschkopf zu stehen..haach! Ein anderer Lieblingsplatz ist mein Sofa. Gemütlich hinkuscheln und aus dem Fenster schauen, das find ich schon traumhaft.  

10. Kind oder Karriere?

Eigentlich Karriere. Aber mit der Zeit lernt man, dass es eben einfach wichtigere Dinge im Leben gibt. Glücklich sein zum Beispiel. ^^ Das muss aber nicht unbedingt bedeuten, dass ich ein Kind dazu brauche. Bin ja erst 27, ich lass mir noch ein bisschen Zeit. :-D 

11. Welches Auto fährst du bzw. was wäre dein Traumauto?

Also die meisten kennen Flotti ja schon, meinen kleinen schwarzen Corsa. Obwohl ich ihn sehr mag, ist das natürlich nicht mein Traumauto. Ich hätte gern einen alten Porsche in pastellgelb oder ein Mini Cabrio. ^^

So, liebe Marli, ich hoffe, ich habe alle deine Fragen zu deiner Befriedigung beantwortet. Aus Zeitmangel spare ich mir mal die Nominierung neuer Blogs bzw. verschiebe das mal auf später.

Alles Liebe für euch, eure Kathy 


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Award :)

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch zum Award.
    Und deine Antworten sind so herrlich sympathisch :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathy,
    nach fast 10 Tagen ohne Internet (zwangsweise! *grmpf*) kann ich dir SEHR gut nachvollziehen,
    wie es sich ohne Internet lebt. Was ist das für ein armseliges Leben!!
    Schön, dass du noch mitgemacht hast und supernette, wie immer lustige Antworten!!
    Morgen bekommen wir übrigens auch unser Schäferhundmädchen,
    drum freu ich mich auch immer sehr über deine Hundiposts!! :D
    Liebe Grüße,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Marli, bis heute war ich auch schon wieder ohne Internet! Ist denn das zu fassen? Jetzt hat das Theater hoffentlich langsam ein Ende. :-)
      Wie läuft es mit eurer Kleinen? Ich bin total neugierig. ^^
      Liebe Grüße, Kathy

      Löschen

Tausend Dank für deine Worte! :-)