Donnerstag, 12. Juni 2014

Auf den Kopf gestellt und Sommerluft

Wusstet ihr, dass so ein kleiner Hundeknirps einem schon mal das ganze Leben auf den Kopf stellen kann? ^^ Ich habe ja damit gerechnet, aber am Ende war und bin ich doch schon ein wenig überrascht. Ist ja mein erster Hund, da kann man sich wohl noch so vorbereiten, hilft alles nix. ;-)
Die ersten drei (!!!) Wochen sind überstanden und Chili ist enorm gewachsen. Ihr werdet staunen! Und nicht nur der kleine Körper hat einen Schuss gemacht, auch ihr Selbstbewusstsein. War Madame anfangs noch sehr zögerlich und hat nur mal vorsichtig ausprobiert, wie mein Couchtisch denn schmecken könnte, ist sie jetzt voller Entschlossenheit, wenn es ihr mal wieder in den kleinen spitzen Zähnchen juckt. 
Zum Glück hört sie recht gut und man muss nur selten richtig mit ihr "diskutieren". Auch das war übrigens völlig neu für mich. Ich sollte dem kleinen Hund die Leviten lesen? Aber sie guckt doch soooo! Ja ja, nein nein..so läuft das nicht, da muss ich streng bleiben. Auch das musste ich lernen. Aber letztlich ist mir der Zustand meiner Einrichtung doch so wichtig, dass die Kleine auch von mir mal richtig Ärger bekommen kann, wenn sie sich in ihren täglichen fünf Minuten an meiner Gardine vergeht! Die kann ich übrigens wegschmeißen, wenn sie mal größer ist. Feine kleine Löcher hat sie nämlich schon unten..tzzzzz! 
Genau das ist übrigens auch der Grund, warum es heute mal wieder zwar Bilder vom Hundi gibt, aber keine vom Haus..hahahaha! Naja, ehrlich gesagt, ist das nur ein Teil meiner Ausrede. Der andere ist eine Mischung aus "ich war krank" und "aber die Sonne hat doch so schön geschienen" und "Blogfaulheit ausgelöst durch Sommerluft". Ihr versteht mich schon, wa? 
Ich gelobe aber (mal wieder) Besserung. Immerhin hab ich ein paar Kleinigkeiten geplant und möchte euch noch ein bisschen was bieten, bevor wir in den Urlaub fliegen. (Juchuuuu..Urlaub!!! - nur leider ohne Chili..ohje)

So..et folgt eine Bilderflut gewaltigen Cuteness-Ausmaßes..


Da..Sommerluft und Blumendurft.. ;-)


Isse nicht süß? Das Bild ist jetzt so 2 Wochen alt.




Chili wird mal Polizeihund..deutlich erkennbar an den stylischen Socken. 



Das erste Ohr steht! Juchuuu!



Auf frischer Tat ertappt! Das sind meine Gardinen und keine Kuscheldecke...!



Tagesmotto: Sie ist ein Model und sie sieht gut aus.. *träller* Foto-Shooting..ein befreundeter Fotograph hat sich mal an Tierfotografien ausprobiert. Die Fotos sind toll geworden! Danke Berti. ^^


Erster Tag mit im Büro, ab jetzt ist Chili Fernsehpraktikantin. 


Klatschnasser Hund, klatschnasse Kathy = superdreckiges Auto. Ich war begeistert.


Auf der Terrasse zwischen gaaaanz vielen Schuhen. Besser kann man es als Hund wohl nicht haben. 


Das erste Mal im Fluss, der Mann musste halb mit rein, musste aber nicht mit in das sprudelnde Wasser beißen. Hat er noch mal Glück gehabt.

Fühlt euch gedrückt und in die Sonne geschubst..weg vom PC!

 Eure Kathy

Kommentare:

  1. Super süß und voll aus dem Welpenleben! Musste gerade lachen, weil ich an den Altdeutschen Schäferhund meiner Eltern (mittlerweile 7) denken musste, und wie meine Eltern sich über das erste stehende Ohr gefreut haben ;))).LG, Rieke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kathy,
    ist die hübsch! Bin ganz vernarrt... Da verzeiht man doch so die eine oder andere Blessur an der Einrichtung! Viel Erfolg beim Konsequent bleiben und ein tolles Wochenende! Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das erste Ohr, dass steht.... sah bei Sam immer ganz witzig aus. :-)
    Und von Schuhen kann auch er nicht genug haben. Einige Schuhe mussten leider schon dran glauben.
    Eure Chili ist aber ne ganz Süße! Habt weiterhin viel Spaß miteinander.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. Hi!
    Ich finde deinen Blog toll! Du bist eine sehr große Inspiration für mich.
    Mein Freund und ich haben seit ein paar Tagen einen Blog gegründet, da wir deswegen noch relativ unbekannt bei Blogger.de sind, würden wir uns wahnsinnig freuen, wenn du einmal bei uns vorbei schauen würdest! http://splittedlives.blogspot.de/
    Mach weiter wie du bist!
    Lisa

    AntwortenLöschen

Tausend Dank für deine Worte! :-)