Samstag, 5. Juli 2014

Faule Gruesse von der Sonnencouch

Haaach, kennt ihr das auch? Man hat zu nix Lust, die kleinste Bewegung ist zu anstrengend und am besten waere es, wenn man Essen auf dem Silbertablett ans Bettchen gebracht kriegen wuerde. 
So ne Laune hab ich grade!
Dabei bin ich frisch aus dem Urlaub zurueck und hab noch ein paar freie Tage vor mir. Eine Woche Gran Canaria haben wir uns gegoennt, die Sonne genossen, sind mit den Fuessen durch das Meer geschlendert, haben uns einen ordentlichen Sonnenbrand geholt und ich habe es geschafft, ganze drei Buecher zu lesen. SO gehoert sich das, wuerde ich sagen. 
Die kleine Hundemaus war derweil im Boot Camp. ^^ Sozusagen jedenfalls. Sie war bei der Freundin des Schwiegervaters und hat da eine Woche lang Tag und Nacht mit ihrer besten Freundin, einem Border Collie, spielen koennen. 
Seit letztem Samstag sind wir also wieder zurueck und ich hatte mir fuer die Woche soooo viel vorgenommen. Und was hab ich geschafft? Niiix. Unfassbar. Meine Ausrede ist allerdings ganz gut, finde ich. Ich hab mich naemlich ganz diskret und selbstverstaendlich voellig absichtlich die Treppe runtergeworfen und mir dabei ganz schoen weh getan. Die Folge: Zeh kaputt, ich laufunfaehig. Hmpf. Und dann hab ich noch ein Herbie gekriegt UND dann hatte ich die Faxen dicke! So..zu recht, wa? 
Und deeeswegen sitze ich jetzt auf der Couch, gucke Shopping Queen, nutze NICHT die Sonnenstrahlen draussen aus und geh mit dem Hundi Gassi, sondern gammel dermassen rum, dass es kaum feierlich ist. Oben wartet die Buegelwaesche auf mich, in der Spuele stehen die Chipsschuesseln vom WM-Grillen gestern und in meinem Arbeitszimmer ist alles fuer ein Fotoshooting vorbereitet, aber ich kann mich nicht aufraffen. Haaach..tragisch, ich weiss. Aber genau das ist die harte harte Realitaet. ;-)

Damit ich euch aber hier trotzdem ein bisschen Service leisten kann, habe ich einen Ausflugstipp fuer euch. (Ganz abgesehen von Gran Canaria natuerlich) Gestern haben wir uns naemlich Chili gepackt und sind nach Wesel gegurkt. Chili sollte naemlich schwimmen. Und in Wesel gibt es den wunderschoenen Auesee. Der ist ganz schoen gross und hat zu unserem Glueck einen speziellen Hundeabschnitt. Da rennen Unmengen Vierbeiner rum und es ist ein Fest, ihnen beim Spielen zuzusehen und sich von ihnen nass machen zu lassen. Wer moechte, kann sich auch selbst in den Bikini oder in die Badehose schmeissen und mit Bello schwimmen gehen. Chili geht noch nicht so weit ins Wasser, sie ist ja eher von der vorsichtigen Sorte. 
Wer zum Hundeabschnitt des Auesees moechte, der muss zuerst der Beschilderung Auesee folgen und beim Auesee-Stadion abbiegen. Da parken und einfach geradeaus an einem ganz niedlichen Haeuschen vorbei zum See gehen. An schoenen Tagen hoert man die Kollegen schon lauthals bellen. ^^ Wirklich schoen, wirklich idyllisch, mit oder ohne Hund, da solltet ihr auf jeden Fall mal hin! 




Uuuuund jetzt noch ein kleiner Urlaubsgruss, nachtraeglich sozusagen! 








Fuer die naechste Woche plane ich dann den Buch-Rueckblick fuer Juni und schaffe es dann vielleicht endlich mal, euch meine kuschelige Leseecke im Arbeitszimmer zu zeigen.

Damit ein Hoch auf die Faulheit! Gammelt rum, ihr Lieben, lasst es euch gut gehen und habt kein schlechtes Gewissen.

Liebste Gruesse, eure Kathy 

Kommentare:

  1. Wow super! Wenn der Urlaub gelungen ist und wenn die kleine Hundemaus gut beschäftigt war, na dann ist doch alles gut! :)
    Wunderschöne Bilder Kathy! So nen Drink am Pool- das wäre jetzt super!

    Wünsche dir noch einen schönen Abend und das die Urlaubslaune noch lange anhält!

    Liebe Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe danke! Ich koennte so einen Drink am Pool auch glatt nochmal vertragen. ^^
      Liebe Gruesse

      Löschen
  2. Ich hoffe sehr, dass es deinem Fuß wieder gut geht! Mein heutiger Tag war dermaßen von Faulheit geprägt, dass ich mir locker den Titel Faultier verdient hätte. Das muss aber auch mal sein. Also genieß es, schließlich ist Sonntag. ;)

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen

Tausend Dank für deine Worte! :-)