Sonntag, 20. September 2015

Freischwimmer für Hunde

Habt ihr alle einen entspannten Sonntag gehabt? Wir chillen auf dem Sofa, Besuchshund Fussel und Chili liegen vor uns auf dem Boden und seufzen vor sich hin. Die Zwei warten auf ihr Abendessen. :-) So einen ruhigen Tag hatten wir schon lange nicht mehr. Morgens entspannt joggen gehen - das mache ich jetzt drei bis vier Mal pro Woche und ich bin schon eeecht richtig gut geworden - dann lecker Mittagessen und nach einem kleinen Nickerchen auf der Couch noch einen Spaziergang im Wald.
Jetzt freue ich mich darauf, den Abend mit einem Glas Wein, Shopping Queen und einer Runde durch eure Blogs ausklingen zu lassen. Für mich klingt das aaabsolut perfekt.

Am vorletzten Sonntag waren wir aber unterwegs. Da war es weniger entspannt als aufregend. Wir waren das erste Mal in diesem Jahr im Freibad! Und dann durften nicht mal wir schwimmen gehen, dafür war es sowieso viel zu kalt, sondern nur Hunde.

Hundeschwimmen gibt es neuerdings in ganz Deutschland. Zum Ende der Saison öffnen die Freibäder noch einmal ihre Pforten und lassen die ins Wasser, die das ganze Jahr viel zu kurz gekommen sind: die Hunde. Für ein paar Euro dürfen die Vierbeiner dann die Becken stürmen und sich mal so richtig austoben. Eine tolle Aktion!

Wir waren in Loemühle, in Marl, nur ein paar Minuten von unserem Hof entfernt. Dort rannten ziemlich viele Pfoten durch das Freibad, rein ins Wasser und wieder raus. Allen voran Chili! Die liebt nichts mehr als Wasser! Und ein ganzes Schwimmbecken nur für sie..ein Traum!

Andere Besitzer hatten weniger wasserverrückte Hunde. Ein herrliches Bild, sage ich euch. Als wir ins Freibad kamen, war kein einziger Hund im Wasser. Dafür standen ganz viele Hundebesitzer um die Becken herum, wedelten mit Spielzeugen und Stöckchen vor den Nasen ihrer Vierbeiner hin und her und versuchten mit Engelszunge, den Hund ins Wasser zu quatschen. Herrlich!
Naja, damit ihr euch das ein bisschen besser vorstellen könnt, hier nun ein Haufen Schwimmbilder.












Am nächsten Sonntag, den 27.09.2015, findet übrigens das nächste Hundeschwimmen im Freibad Loemühle statt. Wer nicht nach Marl kommen kann, der kommt vielleicht nach Essen, ins Grugabad. Denn auch da hat das Freibad für Hunde und ihre Besitzer geöffnet. Und wem auch das zu weit ist, der kann einfach mal bei Facebook gucken. Auf der Seite "Ein Tag im Freibad mit Hund" findet man viele Termine.

So..ich gieße mir jetzt mein Weinchen ein und füttere unsere Hündchen. Denen knurrt schon der Magen.
Habt noch einen schönen Abend!

Eure Kathy

Kommentare:

  1. Coole Aktion! Davon habe ich noch nie was gehört, bin aber begeistert! :)
    Schade nur, das meiner maximal mit den Beinchen rein geht.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht ändert sich das, wenn alle anderen hunde auch ins wasser gehen. so in gruppendynamik. :-) hat nur 50 cent eintritt pro pfote gekostet, also lohnt sich das total. ^^
      liebe grüße!

      Löschen
  2. Wie toll! Das finde ich ja mal richtig klasse! Da hat euer Hund aber wirklich reichlich Spaß gehabt, zumindest sieht es so aus. Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder und glückliche Chili :-) Wenn Mina irgendwann mal weniger wasserscheu ist, geh ich auch mal mir ihr zum Schwimmen!
    Liebe Grüße,
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist so eine klasse Aktion. Bei uns gab es leider kein Freibad in unmittelbarer Nähe und da ich zu den Leute gehört hätte, die ihren Hund ins Becken quatschen, lohnt es sich nicht weiter entfernt zu suchen ;-) Auf jeden Fall toll zu sehen, wie viel Spaß Chili hatte :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha..ins becken quatschen ist aber am witzigsten..also zumindest wenn man daneben steht und sich das angucken kann. ;-)
      liebste grüße!!

      Löschen
  5. Sehr cool :D Wir waren letztens auch beim Hundebadetag! Rica geht zwar auch nur bis zum Bauch rein, aber auf der Liegewiese hat sie schnell nen Spielkameraden gefunden. Ist auch einfach nur herrlich mit anzusehen wie 50 freilaufende Hunde miteinander auskommen ohne Zickerein!
    Liebe Grüße
    Nina mit Rica

    AntwortenLöschen

Tausend Dank für deine Worte! :-)